Grundschule Wilhelmsruh

Berlin - Pankow


Unterricht

Religion und Lebenskunde

Liebe Eltern,

in unserer Schule gibt es auch Religions- und Lebenskunde-Unterricht. Sie können Ihr Kind für eines der beiden Unterrichtsangebote anmelden. Entsprechend dem Berliner Schulgesetz wird die Teilnahme über die Schule geregelt, der Unterricht selbst wird von einer Kirche bzw. vom Humanistischen Verband verantwortet.

Lebenskunde

Lebenskunde richtet sich in erster Linie an konfessionslose Kinder, steht aber allen Schülerinnen und Schülern offen.

Im Lebenskunde-Unterricht findet kein abstraktes Lernen ethischer Prinzipien statt. Der Alltag der Kinder, ihre Erfahrungen in der Familie, in der Schule und in der Gesellschaft sowie ihre kleinen und großen Fragen stehen im Mittelpunkt. Die Fähigkeit der Kinder zum selbstständigen Urteilen und Handeln soll angeregt werden. Einen besonderen Stellenwert nimmt das gemeinsame Suchen nach Lösungen für die Bewältigung von Konfliktsituationen ein. Selbstbestimmung, Toleranz und soziale Verantwortung sind Grundpositionen des Humanismus, an denen sich der Unterricht orientiert.